Sie erreichen uns unter:

Little Birds

Zielgruppe?

Die Zielgruppe der „Little Birds“ sind Kinder zwischen 4-6 Jahren. Hier wird sich in 4-5er Gruppen jede Woche samstags von 11:00 bis 14:00 Uhr getroffen. Die Kinder werden von zwei Betreuerinnen begleitet.

Was wird gemacht?

Zu Beginn wird gemeinsam etwas gegessen, denn bekanntermaßen lässt sich nichts auf leerem Magen unternehmen. In der Gruppe gibt es zudem verschiedene Aktivitäten, die von Woche zu Woche variieren, beispielsweise wird zusammen getanzt, gesungen, gebastelt, gemalt und gelesen. Hierbei gibt es ein Thema auf das man sich beruht. Dies kann z.B. sein, wie gut es sich anfühlt, wenn man jemandem hilft oder etwas Gutes tut.

Was ist das Ziel?

Unser Ziel ist es hier den Kindern bereits im jungen Alter gewisse universelle Werte zu vermitteln, die jenseits von Rasse, Geschlecht und Ethnie geteilt werden und die wir für eine funktionierende Gesellschaft benötigen. Die Werte, wie ein gesundes Selbstvertrauen, Hilfsbereitschaft oder Mitgefühl, dienen nämlich nicht nur den Kindern, sondern uns allen. Damit Kinder auch im jungen Alter den Umgang mit anderen lernen, sind die Gruppen zwar klein gehalten, aber sorgen immer noch für einen Austausch.